Abfrage bzgl. der geplanten Aufnahme eines eingeschränkten Schulbetriebs

Eltern der Schillerschule

Schrittweiser Beginn des eingeschränkten Schulbetriebs; Abfrage

Sehr geehrte Eltern,

es hat nun den Anschein, als dass der Unterricht für die 4. Klassen am 18.05.2020 und der für die anderen Schülerinnen und Schüler am 02.06.2020 beginnen könnte.

Dabei sind die Kinder nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung von der Schulpflicht befreit, die bei einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus dem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt sind. Gleiches gilt für Schülerinnen und Schüler, die mit Angehörigen einer Risikogruppe in einem Hausstand leben.

Für unserer Planung wäre es sehr hilfreich zu erfahren, wer zu dieser Personengruppe gehört.

Bitte schicken Sie mir so schnell wie möglich eine kurze E-Mail an Torsten.Wiechmann@kreis-bergstrasse.de , wenn Ihr Kind aus oben erwähntem Grund von der Schulpflicht befreit ist. Ein Attest reichen Sie bitte später nach. Bitte erwähnen Sie in der E-Mail Vor- und Nachname sowie die Klasse Ihres Kindes.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Torsten Wiechmann

Schulleiter